Zusammenschnitt originaler Rallyaufnahmen.




Copyright Daimler AG

Comments

    • GottTS
      GottTS

      So war das. Damals. Hat leider geendet. Die letzten brauchbaren Benze waren der W201, der W124 und vielleicht noch (unter Vorbehalt) der W140. Danach ging es bergab. Wer mir jetzt mit der G-Klasse kommt, den muss ich leider enttäuschen. Ich fahre selber eine und kann nur sagen: Hätte ich zusätzlich keinen W124 in der Garage, würde ich öfter mal zu Fuß laufen ;-).

      about 2 months ago
    • Georg Dobslaw
      Georg Dobslaw

      Die schweren Autos waren wunderbar fahrsicher auf schlechten Wegen! Federung und Dämpfung hochbeansprucht, aber dabei sehr komfortabel. Der harte "Landy" schlug einem dagegen mächtig ins Kreuz, besonders wenn man als Mitfahrer hinten auf den Längsbänken Platz nehmen musste!

      about 6 months ago
    • Mohammad Ebadi
      Mohammad Ebadi

      Very nice evry time evry wher

      about 8 months ago
    • username9318
      username9318

      Vielen Dank fürs Hochladen!!

      about 8 months ago
    • Anne P.
      Anne P.

      ab 17:45
      das hat damals gestimmt... heute? obsoleszenz und alle 10000km irgendwas kaputt, sei es ein elektr. aussenspiegel oder turbolader, geplatzer kühler durch minderwertiges ALU, oder wandler defekt nach 65000km !!! das ist mercedes heute! Luxus nur noch optisch!

      about 9 months ago
    • Egbert1957
      Egbert1957

      Wirkt fast wie ein Betriebs-Ausflug für Mercedes. Die Anderen kommen hier wie Staffage rüber ...

      about 9 months ago
    • Sascha Zimmer
      Sascha Zimmer

      Zu der Zeit hätte ich das nicht mit dem Benz gemacht, sondern mit einer 2CV. Ok, der Benz hatte sicher Pesonal im Tross -- standesgemäß. Eine "Deuche" hätte man mit sich selbst und einem Hammer ins Ziel bringen können...

      about 9 months ago
    • Dirk Naumann
      Dirk Naumann

      Als in Sindelfingen noch Qualität vom Band rollte.....

      about 10 months ago
    • Pleindespoir
      Pleindespoir In reply to Dirk Naumann

      Ein heutiger Serienwagen würde solche Touren garnicht überleben, weil der Bordcomputer bei der Hitze und den Vibrationen auf Störung geht.

      about 7 months ago
    • O je
      O je

      Geil war sie,die Zeit als Mercedes noch Rallys fuhr(1960-64)Deswegen heute sehr gesucht:300 SE Flosse mit Bj.63+64,da nur diese homologiert sind,am liebsten als Schalter !!

      about 10 months ago
    • Hornes Di
      Hornes Di

      Meine Fresse. Mit den Dickschiffen. Genial😀

      about 10 months ago
    • Frank Hewer
      Frank Hewer

      Hallo,
      ich durfte die Pagode mit der Seriennummer 000017 einmal mein eigen nennen. Der gezeigte Rally 230 SL hat die Nummer 000013. Er existiert noch, in Germersheim in der Pfalz.

      VlG

      about 10 months ago
    • RayEttler
      RayEttler

      und das alles ohne klima .....

      about 10 months ago
    • RayEttler
      RayEttler In reply to RayEttler

      Andreas Adam
      vorsicht! 😃😃😃

      about 10 months ago
    • Andreas Adam
      Andreas Adam In reply to RayEttler

      RayEttler , aber Klima gibt es doch schon immer. Klimaanlagen kamen vieeel , vieeel später. 😅😂👍

      about 10 months ago
    • Sir-Snipelord Fürst der Finsterniss
      Sir-Snipelord Fürst der Finsterniss In reply to RayEttler

      RayEttler meine ersten 3 Autos hatten auch keine Klima 😂

      about 10 months ago
    • Dexter Treehorn
      Dexter Treehorn

      12:23 Ein Wunder: Nach 5000km Staub- und Schlammpiste kommt der Mercedes komplett sauber ins Ziel! Und die Fahrerin trägt frisch gebügelte Hosen!
      LOL

      Aber: Afrika sieht damals schon aus wie heute. Sehr fortschrittlich!

      about 10 months ago
    • Georg Dobslaw
      Georg Dobslaw In reply to Dexter Treehorn

      Da denkste, Du schwebst durch die Wüste. Die Räder tauchen ein und aus,
      aber die Karosserie liegt stabil wie das Panzerrohr beim Leopard II !

      about 6 months ago
    • Wolfgang Schweizer
      Wolfgang Schweizer

      Durfte noch Hern Böhringer die Hand schütteln !

      about 10 months ago
    • Marc Fauntleroy
      Marc Fauntleroy

      Sehr schöne Aufnahmen, danke Boris!

      about 10 months ago