Wie fährt sich der (2019) Toyota RAV4 2.5 Hybrid? Wo liegen seine Stärken/Schwächen? Wie kann man innerhalb Toyotas um den C-HR und bei den Wettbewerbern zwischen dem VW Tiguan, Ford Kuga, Jeep Cherokee, Mazda CX-5, Honda HR-V oder Opel Grandland X. einordnen? Wie performt der 218 PS (160 kW) und 221 Nm starke Hybrid mit Frontantrieb? Wie klingt er? Wie ist die Beschleunigung? Was verbraucht er? Welcher Antrieb ist der richtige für mich: Der 221 PS starken Allrad mit Elektromotor an der Hinterachse oder reicht gar der reine Benziner mit 175 PS? Wieviel Platz ist im (Kofferraum)? Was kostet der Toyota RAV4? Und was ist seine USP im Segment? Die Antwort auf all diese Fragen findet ihr in unserem ausführlichen | Fahrbericht | Test | Testdrive | Review | Details | Erklärung | Sound | Beschleunigung | Verbrauch. Versprochen! Schaut rein!

In aller Kürze:

Der erste Toyota RAV4 kam 1994 auf den Markt und war damals sowas wie der Begründer des SUV-Segments. Mit mehr als 9 Millionen abgesetzten Modellen ist der RAV4 inzwischen das meistverkaufte SUV weltweit. Und obwohl sich seine 2016 überarbeitete vierte Generation 2017 noch über 100.000 Mal verkauft hat, legen die Japaner ihr SUV 2019 neu auf. Die fünfte Generation basiert nun auf der neuen TNGA (Toyota New Global Architecur) Plattform. Mit einer Länge von 4,60 Metern Länge, kürzeren Überhängen und drei Zentimetern mehr Radstand reiht sich der RAV4 in ein hart umkämpfte Wettbewerbsumfeld ein. Dazu zählen unter anderem: VW Tiguan, Ford Kuga, Jeep Cherokee, Mazda CX-5 oder Opel Grandland X.

Design:

Optisch soll den neue RAV4 ein "Polygonal Design" ausmachen. Toyota beschreibt mit der Vokabel die ungewöhnlichen Übergänge von Ecken, Flächen und Kanten. Voll im Trend liegt hingegen das Dach, welches optional in Kontrastfarbe lackiert werden kann. Praktisch: Der Kofferraum fasst nun 79 Liter mehr als beim Vorgänger. In ihn passen nun 580 Liter bei aufgestellter Rückbank, umgeklappt sind es 1690 Liter.

Antriebe:

Eine echte Überraschung ist, dass es den Dieselmotor im RAV4 nicht mehr geben wird. Der einzig angebotene reine Verbrenner wird ein 2,0-Liter-Benziner mit 175 PS sein. Trotzdem gehen die Japaner davon aus, dass sich 80 Prozent der Käufer den Hybrid entscheiden werden. Er ist mit Frontantrieb und 218 PS verfügbar. Außerdem steht mit dem AWD-i eine Allradversion, mit Elektromotor an der Hinterachse, und 222 PS zur Verfügung.

Fazit:

Der RAV4 ist ein solider SUV, der polarisiert. Er überzeugt mit moderner Technik, hoher Alltagstauglichkeit, viel Raum und Qualität. Preislich startet er als 175-PS Benziner bei 29.990 Euro. Der Hybrid beginnt bei 32.990 Euro. Der Allradantrieb löhnt je nach Ausführung zwischen 2500 und 3000 Euro extra. Toyota geht davon aus, dass sich etwa die Hälfte der Kunden die AWD-Version leisten werden.

Comments

    • Teikor
      Teikor

      Ich finde nicht, dass der Tucson, Opel Grandland X und was du noch genannt hast, Mitbewerber sind. Der RAV 4 ist deutlich länger

      about 10 hours ago
    • kubanskiloewe
      kubanskiloewe

      hab en 2010 Lexus RX450 Hybrid ......unglaublich gut verarbeitetes Auto !!!!

      about 2 days ago
    • Heisen Berg
      Heisen Berg

      @27:55 nein ist es nicht. Der Kia Niro Hybrid hat ein Doppelkupplungsgetriebe... und kein VCT. gutes Video ansonsten. Das Auto würde ich mir allerdings trotzdem höchstens als Diesel kaufen.....

      about 2 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to Heisen Berg

      Sehr weitsichtige Meinung, die ich teile. Das Problem ist nur, dass die viele Leute scheinbar verlernt habe, sich ihre eigene Meinung zu bilden.

      about 2 days ago
    • Heisen Berg
      Heisen Berg In reply to Heisen Berg

      +Der-Autotester.de ich halte den normalen Hybrid für Sinnvoller als den Plug In. Aber selbst der hat viele Nachteile. Das extra Gewicht für den zweiten Antriebsstrang und für die Batterie. Ich sehe gerade für große massige Fahrzeuge da nicht die Ablösung des Selbstzünders. Auch wenn es Politisch noch so gewollt ist. Für Fahrzeuge bis Größe Minivan (sportsvan) halte ich moderne Benziner für sinnvoll, darüber hinaus Diesel. Zwei Antriebsstränge werden auch sicher in der Wartung nicht billiger.....

      about 2 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to Heisen Berg

      Danke fürs Feedback. Und woran liegt’s?

      about 2 days ago
    • Mario
      Mario

      sieht der innen Scheisse aus

      about 4 days ago
    • Mario
      Mario In reply to Mario

      sieht irgendwie klobig aus,und wer kam den auf die grandiose Idee das Infotaimentsystem da oben rauf zu klatschen,mittlerweile machen das ja schon viele Hersteller.Ein Grund mehr solch ein Auto nicht zu kaufen.Dann diese Riesenknöpfe für die Klimasteuerung.Da find ich den Tiguan schon besser gelungen,wobwi mir dort auch der Preis abschreckt,wenn man was vernüftiges haben will.

      about 4 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to Mario

      Findest du:)? Warum?

      about 4 days ago
    • Aquadad
      Aquadad

      Wie groß bist du?

      about 6 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to Aquadad

      1.88 :)

      about 6 days ago
    • Arturo G.
      Arturo G.

      Direkt abonniert! ...endlich mal kein VAG Fanboy! Danke!

      about 9 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to Arturo G.

      Freut mich. Dankeschön!

      about 9 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to Arturo G.

      🙋‍♂️

      about 9 days ago
    • Autohaus NIX GmbH
      Autohaus NIX GmbH

      Wir sind echt Fans des neuen RAV4. Er ist ein hammer Auto und momentan wirklich der Star im Showroom. Du hast Dir echt ganz schön Mühe gegeben mit dem Video - danke für die Ausführlichkeit.

      about 9 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to Autohaus NIX GmbH

      Das hört man gerne!

      about 9 days ago
    • Autohaus NIX GmbH
      Autohaus NIX GmbH In reply to Autohaus NIX GmbH

      Klar können wir den nutzen - machen wir auch schon. Wir schicken immer Links unter den Mitarbeitenden rum, um Stimmen und Eindrücke zu unseren Fahrzeugen aus der Welt mitzubekommen - der Link zu diesem Video ist dabei!

      about 9 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to Autohaus NIX GmbH

      Nichts zu danken. Freut mich. Könnt ihr den Beitrag irgendwie nutzen?:)

      about 9 days ago
    • fiat500abarthss
      fiat500abarthss

      Toyota Boy ...

      about 12 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to fiat500abarthss

      Come on. Neee. Aber das Auto ist echt okay. Deine Passion lässt sich am Namen erkennen. Morgen kommt der 595 Abarth MY2019;).

      about 12 days ago
    • Anfreas Berg
      Anfreas Berg

      Schönes Video ich fahre Einern Luxus rx 400h mit 271 ps 3,3 Liter Hubraum und komme im Sommer auch auf 9 Liter und im Winter brauche ich so 11.5 und ist 12 Jahre alt und ist größer sollte Ich umschreiben

      about 13 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to Anfreas Berg

      Dankeschön:)! Umschreiben?

      about 13 days ago
    • Passion & Reason
      Passion & Reason

      The navigation screen inverted left and right sides...like the car is calculated going on reverse

      about 14 days ago
    • Klaus Schüttler
      Klaus Schüttler

      Jan Gleitsmann für Arme! 🤣

      about 17 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to Klaus Schüttler

      +Adrian Honscha vielleicht, wo die liebe hinfällt :)?

      about 13 days ago
    • Adrian Honscha
      Adrian Honscha In reply to Klaus Schüttler

      +Der-Autotester.de ist doch gut wie Sie es machen , vielleicht hat er sich in Jan verliebt 😉

      about 13 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to Klaus Schüttler

      Och neeee

      about 16 days ago
    • invispect
      invispect

      Traumhaft schönes Auto und wie von Toyota gewohnt ein Pionier. <3 Danke für den Test.

      about 18 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to invispect

      Gerne :)....

      about 18 days ago
    • Salvatore Pargolo
      Salvatore Pargolo

      Beim Fazit sagt er Plug in Hybrid, es ist aber keiner

      about 19 days ago
    • Salvatore Pargolo
      Salvatore Pargolo In reply to Salvatore Pargolo

      Ja hab es auch ganz angeschaut

      about 8 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to Salvatore Pargolo

      :)

      about 9 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to Salvatore Pargolo

      :)

      about 9 days ago
    • Arturo G.
      Arturo G. In reply to Salvatore Pargolo

      Ab Min. 13:41 wird ganz klar gesagt, dass es ein normaler Hybrid ist! Einfach mal das ganze Video angucken...

      about 9 days ago
    • Salvatore Pargolo
      Salvatore Pargolo In reply to Salvatore Pargolo

      +Der-Autotester.de
      Ja komplett angeschaut

      about 18 days ago
    • Relaxmode
      Relaxmode

      14l/100km... and engine is warmed up... how...?

      about 19 days ago
    • Relaxmode
      Relaxmode In reply to Relaxmode

      +Der-Autotester.de @ 29:14 fuel consumption is 14l/100km with warm engine. How can it be so much on hybrid when driving slowly?

      about 19 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to Relaxmode

      14 Liter???

      about 19 days ago
    • Capitan Nemo
      Capitan Nemo

      Lieber Freund!
      Was ist der Typ und die Größe von Leichtmetallrädern, die im RAV4-Test installiert sind?
      Vielen Dank im Voraus

      about 19 days ago
    • Arthur Schloss
      Arthur Schloss In reply to Capitan Nemo

      Nein 18 zoll😁

      about 19 days ago
    • Capitan Nemo
      Capitan Nemo In reply to Capitan Nemo

      Es wäre interessant zu wissen. Sehr schön auf diesen Laufwerken +Der-Autotester.de

      about 19 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to Capitan Nemo

      Hallo Freund, die Räder hatten 19 Zoll, Typ kann ich erfragen?

      about 19 days ago
    • Klaus Braetsch
      Klaus Braetsch

      Eine scheusliche Farbe, nur etwas für Bestatter!

      about 19 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to Klaus Braetsch

      😄

      about 19 days ago
    • Patrick G.
      Patrick G.

      Apple Car Play oder Android Auto ist im europäischen Modell nicht vorhanden. Ansonsten netter Bericht.

      about 19 days ago
    • Can 44
      Can 44 In reply to Patrick G.

      Joachim Schmidt Ich benutze lieber Google Maps bei Apple CarPlay und Musik höre ich nur über CarPlay, weshalb ist unvergleichlich für mich, dass mein nächstes Auto kein CarPlay unterstützt

      about 6 days ago
    • Joachim Schmidt
      Joachim Schmidt In reply to Patrick G.

      So ganz kann ich den ganzen Hype um Apple CarPlay und Android Auto nicht verstehen. Ich verwende Spotify und manchmal GoogleMaps Navigation damit. Wobei mich weder die GoogleMaps noch die Apple-Navigation so richtig überzeugen konnte. Einziger Grund für deren Nutzung war, dass die Sync3 Lösung in unserem Ford relativ unzuverlässige Stauinformationen liefert.
      Bei dem Vorgänger RAV4 Hybrid hingegen war die eigentliche Navigationsleistung inklusive Echtzeitstau-Informationen und zusätzlichen Infos über „Verkehrsstörungen“ wie bei TomTom sehr gut. Einzig die Performance und die veraltete grafische Darstellung waren nicht so toll.
      Das neue System ist deutlich performanter.
      Somit werde ich beim neuen RAV4 (2019 Modell) CarPlay und Co nicht vermissen. Spotify wird über Bluetooth verwendet um vordefinierte Playlisten abzuspielen.
      Da muss ich auch nicht während der Fahrt auf dem Navischirm oder auf dem Handy nach Musik suchen.
      Außerdem kann man per Sprache auch direkt mit Siri Eyes Free den kompletten Funktionsumfang vom IPhone nutzen.
      Aber das muss jeder für sich entscheiden, ob ein paar teilweise primitiv implementierte Apps kaufentscheidend sind.

      about 9 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to Patrick G.

      #Metoo

      about 14 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to Patrick G.

      Was man in dem Fall leider verstehen kann.

      about 14 days ago
    • rasch68
      rasch68 In reply to Patrick G.

      +scth Auf dem US Markt hat der RAV4 Carplay, in Deutschland wird eine EInführung/Update aber nicht bestätigt. Da frage ich mich schon, warum nicht!? Toyota ist in Sachen Infotainment leider extrem rückständig. Da wäre es sicher kein Nachteil eine EInführung von Android/Carplay anzukündigen. Da geh ich lieber zu Konkurrenz, und bin auf der sicheren Seite.

      about 14 days ago
    • TechStudent
      TechStudent

      Gutes Video, aber kleine Anmerkung. Diese Kameraschwenks schnell über das Fahrzeug hinweg sind extrem störend und nicht ansehlich. Am Ende des Schwenks sollte das Auto stehen. So wirkt es als dürfte man sich das Fahrzeug nur mit Kopfschütteln anschauen.

      about 20 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to TechStudent

      Okay. Danke fürs Feedback. Ich werd das weiter geben :)

      about 20 days ago
    • Levi Na und ?
      Levi Na und ?

      Nicht böse gemeint, aber das hört sich an wie eine Pressemitteilung vom Anbieter! Etwas eigene und neutrale Meinung wäre doch spannender ! Das Video an sich ist aber gut gemacht.

      about 20 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to Levi Na und ?

      Die hab ich nicht mal gelesen? Fandest du den Beitrag gar nicht kritisch? Kommt halt immer bisschen aufs Modell an. Danke fürs Feedback.

      about 20 days ago
    • xaverida
      xaverida

      Zweifellos ein Klasse Auto - Ich habe seit 18 Monaten das 2017er-Vorgängermodell und finde den Neuen nicht unbedingt schöner - Auch die Systemleistung meines Allrad-Hybrids ist mit 197 PS mehr als ausreichend.
      Den Verbrauch von 4 L glaube ich ebensowenig wie den von 5,4 L bei meinem. Auch mit dem vorausschauendsten Senioren-Fahrstil bin ich noch nie unter 6,5 L gekommen. (im Schnitt 7,5) das ist für dieses Auto und seinem Komfort mit Automatik auch völlig in Ordnung. Jetzt interesiert mich vor allem, was Toyota nach E-Niro und Kona-E in der E-Technik die nächsten Jahre präsentiert. Dieses Auto mit dem Antrieb- noch besser mit Allrad und der Reichweite
      des Kia-E-Niro - dazu noch eine Anhängerkupplung - Toyota - dann reden wir weiter.

      about 20 days ago
    • xaverida
      xaverida In reply to xaverida

      +Der-Autotester.de 500 Km wurden mit E-Niro und Kona-E schon oft errreicht - warum sollte Toyota mit der längsten E-Erfahrung und ständig besseren E-Batterie Konzepten das nicht schaffen?

      about 20 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to xaverida

      Kann das Argument verstehen. Aber die Reichweite zu erreichen wird mit reinem Elektro-Antrieb schwer oder?

      about 20 days ago
    • Anne Mann
      Anne Mann

      Hallo ,sehr schönes Design der neue RAV4 aber leider wie der Mazda CX 5 in der Versicherung sehr teuer. Welche Meinung hast du zum CVT Getriebe in Sachen Gummibandeffekt und nervigen Geräuschen wegen hoher Drehzahlen???

      about 20 days ago
    • audiveritas
      audiveritas In reply to Anne Mann

      ​+jutaur Der Grund für die irrsinnig hohe Einstufung bei VK und TK ist, dass angeblich 0,7% der verkauften RAV4 im Ostblock landen - sprich: geklaut werden. Toyota hat dafür inzwischen einen Diebstahlschutz "Clever Protect Plus" entwickelt, der bei der Toyota-Versicherung (und nur dort) für drei Jahre eine um 3 Klassen reduzierte Typklasse bei der VK ermöglicht:
      @Der-Autotester.de: Bist du etwa auch so ein Moskau-"Kurier"? Siehe Minute 37:33 im Video... :) :)

      about 4 days ago
    • greenalero1
      greenalero1 In reply to Anne Mann

      Das kann ich aber nicht bestätigen! Hab ein 2015 Mazda CX5 mit dem 2.5l Benziner und zahle Volkasko unter 500 Euro im Jahr! Bei Huk24

      about 5 days ago
    • jutaur
      jutaur In reply to Anne Mann

      Ich habe eher den Verdacht, dass ausländische Marken von den deutschen Versicherer absichtlich benachteiligt werden (vermutlich hat hier auch die VAG ihre Finger in Spiel ;) ). Das Gleiche bei der Steuer. Da werden die deutschen Downsize-Meister auch bevorteilt. Ein gutes Beispiel ist hier Mazda die für ihre Abgasnachbehandlungs-Lösung großvolumige Motoren benötigen, dadurch aber eben teuerer bei der Steuer sind. Ebenso die Toyota-Hyprids des RAV4. Audi setzt bei A3 Plugin ja auchcauf Downsize-Motoren die aber deswegen bestimmt nicht die Lebensdauer eines Hyprids mit großvolumigen Motor erreichen (ok, die kurze Garantiezeit werden sie überlegen, danach wird abkassiert ;) )

      about 16 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to Anne Mann

      Kann mich @maex nur anschließen! Gut erklärt. Noch offene Fragen?

      about 20 days ago
    • Meax
      Meax In reply to Anne Mann

      Hey, würd gern was dazu sagen wenn ich darf :) Durfte ihn ja bereits fahren, und der Gummibandeffekt wurde sehr stark reduziert, wie es Toyota ja selbst sagt. Bei hoher Drehzahl ist es relativ laut, aber ich finde es aufjedenfall besser als bei anderen Modellen mit älteren CVT-Getrieben. Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

      about 20 days ago
    • T. S.
      T. S.

      Grüß dich ! Mich würde mal interessieren was du im direkten Vergleich mit dem Honda CR-V Hybrid sagst ? Welcher Hybrid ist deiner Meinung nach alltagstauglicher ? Du bist ja beide gefahren.

      about 20 days ago
    • Meax
      Meax In reply to T. S.

      +T. S. Sicher nicht bei unseren Herstellern ;)

      about 20 days ago
    • T. S.
      T. S. In reply to T. S.

      +Der-Autotester.de Wie du schon so treffend sagtest, Design ist geschmackssache. Aber danke für deine persönliche Einschätzung. Ich finde den Honda Ausstattungsbereinigt einfach günstiger. Bekomme ihn als Elegance mit zusätzlich abgetönten Heckscheibe und die Garantieverlängerung plus Wartungspaket für 32400 Euro. Wo bitte bekommt man soviel feine Technik zu solch einem Kurs.....

      about 20 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to T. S.

      Haha. Ich finds immer schwer zu solchen Fragen ne Aussage zu treffen. Ich kann nur sagen beide sind sehr nahe beieinander. Honda hat halt Hybride ganz am Anfang schon entwickelt und ist bekannt für hohe Haltbarkeit. Der Honda gefällt mir persönlich besser. So?

      about 20 days ago
    • T. S.
      T. S. In reply to T. S.

      +Der-Autotester.de Da ich meinen Honda CR-V Hybrid erst am 18.02 bekomme hätte mich deine persönliche Meinung interessiert, das beantwortet zumindest welches Design ich besser finde ;-)

      about 20 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to T. S.

      Hey, das ist schwer. Beide Autos sind vom Konzept unterschiedlich. Haben nen ähnlichen Verbrauch und kosten ähnlich viel. Welcher gefällt dir denn besser?

      about 20 days ago
    • Holger Herberg
      Holger Herberg

      Ich nenn das " Darth Vader" Design...

      about 20 days ago
    • Holger Herberg
      Holger Herberg In reply to Holger Herberg

      +Der-Autotester.de Star Wars schon, Darth Vader weniger. Aber Yoda Design sähe auch komisch aus😊. Von der Seite und von Hinten gefällt er mir scho besser.

      about 20 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to Holger Herberg

      Magst du also Star Wars?

      about 20 days ago
    • Baloo 22
      Baloo 22

      Der RAV4 ist besser geworden. Als Hybrid sowieso. Er war vorher immer etwas altbacken und etwas schwach auf der Brust. Darum habe ich ihn nicht gekauft.

      about 20 days ago
    • Baloo 22
      Baloo 22 In reply to Baloo 22

      Habe mich für Volvo XC60 AWD, T5 R-Design entschieden und NICHT für Toyota. Da haben wir einen Yaris Hybrid.

      about 20 days ago
    • Der-Autotester.de
      Der-Autotester.de In reply to Baloo 22

      Mit welchem Antrieb:)?

      about 20 days ago