Der BMW X3 ist bereits in der 3. Generation auf dem Markt und gilt als Begründer der Premium-SUV im oberen Mittelklassesegment. Ich selbst bin 2005 den BMW X3 x20d E83 gefahren und mein Schwager fährt aktuell den BMW X3 xDrive 20d F25. Nun steht hier also die Generation BMW X3 G20 und dieser will ebenfalls mit dem 2,0 Liter Vierzylinder Turbodiesel zeigen, dass er als Benchmark in dieser Klasse zu Recht gilt.
Was er kann, zeige ich Euch in diesem Video zum BMW X3 xDrive20d X-Line. Viel Spaß :-)

#BMW #BMWX3 #X3 #BMWX3x20d #xDrive #G20

Über ein Like und ein Abo freu ich mich ebenso, wie über jeden Kommentar von Euch.

Ubi-Testet via Instagram: www.instagram.com/ubi.testet/
Ubi-Testet via Twitter: twitter.com/UbiTestet
Ubi-Testet via Facebook: www.facebook.com/Ubitestet.de/
UbiTestet via SnapChat: UbiTestet

Equipment:
GoPro Hero 5 Session
GoPro Hero 7 Black
Apple iPhone 7 Plus & Apple iPhone X
Zhiyun Smooth Q Gimbal
MaxiCosi MiloFix

BMW X3 xDrive 20d X-Line:
2,0l 4-Zylinder Turbodiesel
190 PS - 400Nm
8,0s 0-100km/h
213 km/h Vmax

Listenpreis Testwagen: 67.550Euro

Comments

    • Morning Dew
      Morning Dew

      Da hat jemand einen Haufen Floskeln und Begrifflichkeiten ohne Hirn bei der Anwendung. Beispiel....der klassische Moderne Schlüssel....

      about 8 days ago
    • Ubi-testet
      Ubi-testet In reply to Morning Dew

      "der klassische moderne Schlüssel" wirklich ein Drama in der Verwendung der Begrifflichkeit ;)
      Was ist dann der Display Key oder das öffnen via Smartphone in deiner Ansicht?

      about 8 days ago
    • DERDER ICHBIN
      DERDER ICHBIN

      Der Verbrauch reguliert sie nachdem er eingefahren würde ca. Bei 5000 km

      about 10 days ago
    • Ubi-testet
      Ubi-testet In reply to DERDER ICHBIN

      Ja, gewisse Einlaufeffekte stellen sich in jedem Fall noch ein. Bei meinem Schwager mit seinem F25 X3 20d war das jedoch komischerweise nicht der Fall. Der Wagen ist kaum unter 7,5 l/100km zu bewegen für ihn.

      about 8 days ago
    • Hein-Peter Oellerer
      Hein-Peter Oellerer

      Unser X3 Bj. 2012 mit 184 PS macht noch immer sehr viel Freude, auch ohne Navi. Schon damals wurde dafür 3.200.- € verlangt. Eigentlich unverschämt. Wir fahren mit dem Wagen praktisch nur die langen Strecken, z. B. schon 5 x nach Südfrankreich und Nordspanien. Wenn man nicht schneller als 130 km/h fährt braucht man immer deutlich unter 6 l/100 km. Bei "Sparflamme" sind auch schon 5,4 l / 100 km erfahren worden. Übrigens sind wir immer mit Freunden unterwegs. Die fuhren früher den 520 d und jetzt den X1 2.0i, immer mit teurem Navi. Mit dem transportablen Garmin Navi haben wir schon öfter die bessere Routenführung erlebt. Weiterer Vorteil ist, daß man im Ausland immer den Parkplatz wieder findet. Bei aller Kritik, wir überlegen schon den neuen X3 zu bestellen. Ob das teure Navi geordert wird adhoc entschieden.

      about 13 days ago
    • Ubi-testet
      Ubi-testet In reply to Hein-Peter Oellerer

      Servus und erst einmal vielen Dank für deine Rückmeldung und Meinung zum F25. Ich sehe das Navi durchaus als sehr gut an, wenn auch preislich überzogen. Ich würde hier klar zum Navi Business raten. Das iDrive System mit der sauberen Integration aller Applikationen ist optimal umgesetzt. Beim Antrieb sehe ich den x20d in keiner Weise im Nachteil, sondern als sinnvolle Antriebsvariante. Beim Benziner wäre ich mir nicht sicher, ob ein x20i mir da reichen würde mangels Drehmoment. Würde hier wohl zum x30i greifen.

      about 13 days ago
    • Alessandro Borelli
      Alessandro Borelli

      Warum hältst du die ganze Zeit den Schalthebel fest ? fällt der sonst ab ?
      würdest besser mal beide Hände am Lenkrad lassen .

      about 1 month ago
    • Ubi-testet
      Ubi-testet In reply to Alessandro Borelli

      Danke für Ihren Kommentar. Im Grunde gebe ich Ihnen recht, dass beide Hände in korrekter Haltung an das Lenkrad gehören. Leider ist es eben recht bequem den Arm auf der dafür vorgesehen Armauflage bei ruhiger Fahrweise ruhen zu lassen. Die Hand fällt dann quasi von alleine auf den Automatikwählhebel. Ich hoffe Ihnen hier eine ausreichende Antwort geben zu können. Danke und beste Grüße

      about 1 month ago
    • Moritz Pauer
      Moritz Pauer

      Abgasgerüche im Cockpit? Note 5, durchgefallen

      about 1 month ago
    • Ubi-testet
      Ubi-testet In reply to Moritz Pauer

      Ja, hier hätte mich durchaus der Grund interessiert. Werde ich nur leider nie erfahren ...

      about 1 month ago
    • Wilhelm Taylor
      Wilhelm Taylor

      The smell of oil in the cabin would be a deal breaker for me, as would the 67k€ price. I think 7.3l/100km (i.e., ~32mpg) is pretty good for a car in this class.

      about 1 month ago
    • SurferHermann
      SurferHermann

      Gibt noch 2 X3, die deinem Gracherl das Fürchten lernen. Nämlich der X3 35d und der Achtzylinder! Und mein BMW X3 35d M-Sport ist sowieso eine eierlegende Wollmilchsau. Bewährt bei allen Straßen- und mittlerem Offroadverhältnissen! Schneechaos oder so? Gibts nicht! Getestet im Alpenvorland mit guten Winterreifen! Und die 313 PS sind a net schlecht!

      about 1 month ago
    • Wilhelm Taylor
      Wilhelm Taylor In reply to SurferHermann

      I'll see your 35d and raise you my m40i. Here in Boulder it's the bee's knees. Lot's of snow lately.

      about 1 month ago
    • Ubi-testet
      Ubi-testet In reply to SurferHermann

      +SurferHermann Also, die trapezförmigen Auspuffendrohe hat auch ein M40i, welcher ein 3,0l R6 Benziner ist. Der BMW X3M wird auch von einem R6 angetrieben. V8 ist hier für diese Plattform nicht vorgesehen.
      Den xDrive35d kenne ich auch diversen anderen Baureihen und fand ihn nie soviel überzeugender als den xDrive30d. Preis-/Leistungsverhältnis ist beim x30d einfach am stimmigsten.

      about 1 month ago
    • SurferHermann
      SurferHermann In reply to SurferHermann

      +Ubi-testet Hab hier in München im BMW-Werk eine 8 Zylinder Benziner Version gesehen, erkennbar an den beiden äußeren Auspuffrohren. Davon abgesehen, fährt man einfach mal den 35d, und das ist ein Unterschied.

      about 1 month ago
    • Ubi-testet
      Ubi-testet In reply to SurferHermann

      SurferHermann seit wann gibt es denn für den X3 einen Achtzylinder?
      Der X3 xDrive20d ist aktuell die meistverkaufte Antriebsvariante. Für mich die beste Antriebsversion ist aber der X3 xDrive30d.

      about 1 month ago
    • Precious M
      Precious M

      BMW ist mehr Schein als Sein!

      about 1 month ago
    • Precious M
      Precious M

      Allerdings: zB BMW-Rückruf im Oktober 2018 für nun insgesamt 1,6 Millionen Autos wegen möglicher Brandgefahr. Außerdem: KBA-Rückruf von 11.700 Modelle der Typen BMW 750d und BMW M550d wegen.......Und mittlerweile sind praktisch alle Türgriffe bei BMW klapperig.

      about 1 month ago
    • Sam Rubberduck
      Sam Rubberduck

      Danke für den ehrlichen Verbrauch.

      about 1 month ago
    • Precious M
      Precious M

      "Bei BMW braucht man keine Angst vor Defrekten".... wovon träumst Du denn?

      about 1 month ago
    • Ubi-testet
      Ubi-testet In reply to Precious M

      Ich habe keine allgemeine Aussage getätigt wie hier zitiert. Ich habe mich hier auf das Ladergeräusch bezogen ;)
      Zudem wird am Ende ein Defekt erwähnt ;)

      about 1 month ago
    • Ubi-testet
      Ubi-testet In reply to Precious M

      Hab ich was verpasst?

      about 1 month ago
    • Félix Braun
      Félix Braun

      Für 67.000 kriegt man einen größeren schöneren(ansichtssache) und leistungsfähigeren Touareg 🤔

      about 1 month ago
    • Gabi Fastner
      Gabi Fastner

      Euro 6d Temp und zwei Turbolader beim 20d glaube ich nicht! Das kommt erst im April!

      about 2 months ago
    • Ubi-testet
      Ubi-testet In reply to Gabi Fastner

      Gabi Fastner ups, da hab ich zu weit vorausgegriffen 😁
      Stimmt - bis März 2019 gibt es nur einen Turbo mit variabler Turbinengeometrie und Euro 6c Norm.
      Wer aber jetzt schon zwei Turbolader möchte, darf auf den X3 xDrive25d zugreifen.
      Danke für die Richtigstellung

      about 2 months ago
    • Flying banana
      Flying banana

      Gutes Video. 12:35 beim Tempo 30 muss man eigentlich ein wenig langsamer sein ;-)

      about 2 months ago
    • Ubi-testet
      Ubi-testet In reply to Flying banana

      Ja, Tempo 30 wird dort eingehalten wenn werktags die Baustelle in Betrieb ist. Hier war durch Feiertage kein Betrieb. Dennoch super aufgepasst und danke für den korrekten Hinweis :)

      about 2 months ago
    • Cainoid
      Cainoid

      Gut erklärt, POV ja aber bitte ohne fish-eye- Effekt. Das verfälscht die Dimensionen über die tatsächliche Größe des z.B. Kofferraums. Daumen hoch 👍

      about 2 months ago
    • Cainoid
      Cainoid In reply to Cainoid

      +Peter Niemann bei >70% Leasinganteil kein Wunder

      about 2 months ago
    • Peter Niemann
      Peter Niemann In reply to Cainoid

      Die Neuwagenpreise sind halt einzig und alleine nur noch Berechnungsgrundlagen für Leasingverträge und dienstliche Besteuerungen. Mehr halt auch nicht. Privat kauft sich ja kaum jmd für so viel Geld noch einen Neuwagen, außer er/sie schwimmt in Geld.

      about 2 months ago
    • Cainoid
      Cainoid In reply to Cainoid

      +Peter Niemann mein F25 aus 2014 hatte einen Listenpreis von 57k. Habe ihn nach zwei Jahren für 32k gekauft. Mit dem G03 wird es sicher nicht anders.... Finde die astronomischen VK Preise etwas übertrieben.

      about 2 months ago
    • Peter Niemann
      Peter Niemann In reply to Cainoid

      Der hier gezeigte Wagen hat ja einen Listenpreis von 67,5k und sieht auch sehr gut ausgestattet aus. Kollege hat auf den X3 xDrive30d bei der Niederlassung nen Rabatt von 18% bekommen bei Markteinführung. Da hatte BMW auch schon einmal weniger bei seinen SUV Modellen geboten ...

      about 2 months ago
    • Cainoid
      Cainoid In reply to Cainoid

      +Peter Niemann neulich ein "Angebot" vom örtlichen Händler erhalten : Tageszulassung, gute Ausstattung, nur 65k... Bin auf die Preise im nächsten Jahr gespannt!

      about 2 months ago
    • TOP GUN
      TOP GUN

      Preislich völlig indiskutabel, Video wie immer gut. Gefällt mir dass du offen und ehrlich die Schwächen ansprichst...

      about 2 months ago
    • Peter Niemann
      Peter Niemann In reply to TOP GUN

      Ganz ehrlich, aber der Ölgeruch im Innenraum geht überhaupt nicht! Da wäre ich vermutlich keinen Meter mehr weiter gefahren.

      about 2 months ago
    • Ubi-testet
      Ubi-testet In reply to TOP GUN

      TOP GUN danke für das Lob und schauen des Videos :-)

      about 2 months ago