Zu seiner Zeit stand der Opel Kapitän für das Wirtschaftswunder. Ich habe es geschafft! - das war das Signal, das der stolze Besitzer eines Opel Kapitän aussendete. Kapitän war Oberklasse, damals auf Augenhöhe mit Mercedes.

Mehr Infos zur Sendung auf unsere Homepage: www.swr.de/marktcheck und auf unserer Facebook-Seite www.facebook.com/marktcheck

Kommentare sind willkommen - aber bitte unter Beachtung der Netiquette: www.swr.de/netiquette

Comments

    • Sandra Birk
      Sandra Birk

      Die guten alten Zeiten ......säufz

      about 4 days ago
    • Libero Beissnagel
      Libero Beissnagel

      Die Front empfand und empfinde ich als spießig-langweilig. Im Gegensatz zum ausdrucksstarken Heck. Aber das war auch schon beim etwa zeitgleich gebauten Opel Rekord P2 markanter. (Leider hatte der P2 vorn auch wieder diese Langweiler-Front). Die Seitenlinie: bei beiden Fahrzeugen souverän amerikanisch.

      about 28 days ago
    • Sorin DeBarge
      Sorin DeBarge

      Abgesehen davon, dass das Umwelt-Killer waren, hatten diese alten Autos noch ein Wiedererkennungswert und jedes Model eine Schönheit für sich. Heutzutage fährt nur noch Einheitsbrei aus Plastik auf den Strassen rum.

      about 1 month ago
    • Nguyen Tanthien
      Nguyen Tanthien

      Sie bringen Kinders bis heute noch nicht mal Lächeln.....,Seit 1929 ......Crash....

      about 1 month ago
    • Rabert's World
      Rabert's World

      Das waren noch Zeiten, als der Bäcker und der Metzger zu den Honoratioren der Stadt zählten. Heute sitzen sie oft im Arbeitsamt.

      about 1 month ago
    • Kai Guleikoff
      Kai Guleikoff

      Auch in der DDR war der westdeutsche "Opel-Kapitän" ein Status-Symbol. Die neuzugelassenen Privathandwerker und anders Begüterten der 1960er Jahre zeigten sich darin stolz in der Öffentlichkeit.

      about 1 month ago
    • Larry Maier
      Larry Maier

      Ach wie interessant, produziert weil sie Gebühren bezahlen.

      about 1 month ago
    • Helmut Gausepohl
      Helmut Gausepohl

      opel war oberklasse... das waren zeiten

      about 1 month ago
    • stapler pit
      stapler pit

      Links parken die Kapitäne von 37-54. Nur zur Info: der erste Kapitän wurde 1939 gebaut! Sein Vorgänger, der super 6, hatte zwar den gleichen Motor, aber noch keine selbstragende Karosserie, sondern noch einen konventionellen Rahmen. Optisch war der Kapitän 39 sehr eng an den super 6 gelehnt, trug die Scheinwerfer aber bereits in den Kotflügeln integriert.

      about 1 month ago
    • Peter Kroll
      Peter Kroll

      Guckt Euch mal 16:19 an. Das sind keine Bauteile, das sind Skulpturen

      about 1 month ago
    • Deutschland
      Deutschland

      Danke -Super Film-in dieser Reihe bekommt man wenigstens einen Gegenwert für die GEZ Halsabschneiderei

      about 2 months ago
    • Michael Schmitz
      Michael Schmitz

      Die Frontscheinwerfer waren immer im Kotflügel.

      about 2 months ago
    • TheBigHase
      TheBigHase

      Juwelen aus besseren Zeiten!? Ja, verdammt nochmal! Die Gegenwart ist grauenhaft...

      about 2 months ago
    • Dulneth Silva
      Dulneth Silva

      What is the name of the place with spare parts?

      about 2 months ago
    • Mike Hydropneumatic
      Mike Hydropneumatic

      Beautiful car.

      Greetings from The Netherlands.

      about 2 months ago
    • Bilal Mokrani
      Bilal Mokrani

      Wie heißt die Musik bei 17:09?

      about 2 months ago
    • Patrick Schröder
      Patrick Schröder

      Nicht,
      Adam Opel,
      Adam von Opel.

      about 2 months ago
    • Die Tratschwelle
      Die Tratschwelle

      Darf ich auch mal fahren bin auch ganz artig^^

      about 3 months ago
    • Die Tratschwelle
      Die Tratschwelle

      aCH MANN 1000 Daumen hoch und alles andere was geht hoch !!!Mein kleines Herzchen klopft ganz laut und schrill^^

      about 3 months ago
    • Fahrer 64
      Fahrer 64

      Opel Kapitän, der deutsche Straßenkreuzer , damals war noch alles in ORDNUNG !!!
      Ich will wieder ein Stück Heimat und Glück zurück , ich wähle AFD , und es wird o.k. !!!

      about 3 months ago
    • Remos Reener
      Remos Reener In reply to Fahrer 64

      Nicht!!!! Fehler Error 303

      about 2 months ago
    • Der Merkelhasser
      Der Merkelhasser

      Es war früher eben doch alles besser - und der Begriff "Wohlstand" war aufgrund des Wirtschaftswunders noch für alle möglich, nicht nur für ein paar "elitäre" Politiker und andere A...Löcher ! Solche Autos muss man heute einfach lieben, pflegen und erhalten. Alles nach 1990 ist eh nur SCHROTT.....es sei denn, dass man mit soviel monetären Mitteln ausgestattet ist, um sich einen Engländer der gehobenen Oberklasse zulegen zu können. Das sind (neben den Italienern im Sportwagensegment) die Einzigen, die noch echte Autos bauen können.
      Alles andere ist 💩💩💩💩💩

      about 3 months ago
    • Grease
      Grease

      Das schönste Auto das ich je gesehen hab. Wenn Opel den wieder produzieren würde... ich frag michwie gut er sich heute verkaufen würde?

      about 3 months ago
    • Grease
      Grease In reply to Grease

      +Fahrer 64 Cool? Ich wollte eigentlich nur meine Meinung über das Auto sagen.

      about 3 months ago
    • Fahrer 64
      Fahrer 64 In reply to Grease

      die Leute haben kein Geld mehr , ich wähle AFD , 26. MAI 2019 !!!

      about 3 months ago
    • d00mer 34
      d00mer 34

      Opels kleine Autos waren immer scheiße - nur die Großen waren gut - die Discounter Mercedes.

      about 3 months ago
    • Jens May
      Jens May

      Opel geht garnicht - von den Briten unter den Nagel gerissen und an die Frankreich verkauft !!!

      about 3 months ago
    • Fahrer 64
      Fahrer 64 In reply to Jens May

      die Leute haben kein Geld mehr , ich wähle AFD , 26. MAI 2019 !!!

      about 3 months ago
    • Andre Rummel
      Andre Rummel

      Geile Autos, aber Opel hat es auch versäumt, die Klassikfreunde für die Marke zu halten. Bei Anfragen für technische Daten, kommt dann nur , "schauen Sie sich doch mal bei ihrem Händler für ein neues Auto um. Sehr Schade.

      about 3 months ago
    • pega17pl
      pega17pl

      (16:46) Schminkspiegel auf der Fahrerseite?!

      about 3 months ago
    • Hughe
      Hughe

      Can You subtitle this documentary in English?

      about 3 months ago
    • s p
      s p

      Ich bin Opel Fan, und ich habe omega B 1998 yaren! letzte opel Hinterradantrieb!!!!

      about 3 months ago
    • Clarence Davis
      Clarence Davis In reply to s p

      I use to owned a opel when i was in nurnberg from1975-1985 germany is a beautiful place😊😍😊

      about 2 months ago
    • Geloof Hoop en Liefde
      Geloof Hoop en Liefde

      They might be icons of their time but modern cars are much safer and fuel efficient.
      Buying classic cars is a deathtrap,i know because i owned a classic SAAB 96 GL from 1980,it was rusting like hell!
      Modern cars may not be perfect but as long as the glue sticks i will keep my Ford B-Max 3 cylinder 100 HP for as long as i can.

      about 4 months ago
    • Papa Steve
      Papa Steve

      I don’t speak German so I didn’t understand the voice over but I owned a 1970 Opel Kadet in the mid-seventies and it still holds the award for the worst car I have ever owned. If it rained the car would not run. Sometimes the lights would just turn on. Whether the key was turned on or not.
      I once called the Buick dealer ( they sold the Opels back then) and told the service manager I needed to speak to someone who knew something about the electrical system. He said he needed to speak to someone who knew about the electrical system too.

      about 4 months ago
    • Clarence Davis
      Clarence Davis In reply to Papa Steve

      I owned a opel when i was in nurnberg germany nice car's I had a1970 and a1977😊😎😊

      about 2 months ago