-1- im Büro arbeiten ohne Ausbildung.
- 2 Ihre Firma im Internet wir sind die günstigsten Webdesigner Deutschlands.
2.1 Werden Sie Webdesigner ohne Eigenkapital
3 Urlaubstipps immer 100 -- 500 € sparen oder sogar gratis Urlaub machen
4 Gratis Tipps Singleseiten mit Millionen Mitglieder
5. Gratis Mathenachhilfe
6. Bitte um eine Spende
7. Unternehmensberatung Ihre Firma kann in 30 Jahren 40 000 bis über 4 Milliarden € bei den
Krankenausfallzeiten sparen. Wir beraten Sie.
8. Diese Videoclips schnell herunterladen, schon öfter wurden welche gesperrt oder mein ganzer
Account gelöscht sonst können Sie dann nicht mehr gutes mit den Videos tun und die Welt +
Menschen zu retten.

1 - Wollen Sie oder ein Bekannter gern im Büro arbeiten aber haben keine Ausbildung. Werden Sie Bürokaufmann nebenberuflich.

2 - Ihr Firma im Internet für nur 400 € + 35 €/Monat. Statt 20 000 € + 90 € im Monat, wie bei EuroWeb.de aus Düsseldorf + Berlin. Selbst 1 & 1 ist teurer. Da kostet alles 69 €/Monat und man muss alles selber machen was nicht so einfach ist.Wenn Sie schon eine Homepage haben, wechseln Sie zu uns. Wenn Ihnen das immer noch zu teuer ist, dann werden Sie auch wie ich Webdesigner.

2.1 Werden Sie Webdesigner nebenberuflich; ganz ohne Eigenkapital.

Sie finden mich wenn Sie in Google -Ludger Winter Oelde - eingeben. Oelde ist der Ort wo ich wohne. oder auf www.Ludger-Winter.de

3 - Noch mehr Tipps beim Urlaub Sparen finden Sie auf meiner Internetseite. Für die Tipps wollte ich 2 Jahre 39 € haben, weil man bei jedem Urlaub 100-500 € sparen kann. Aber aus mangel an Nachfrage kann man das jetzt gratis nachlesen. So kommen immerhin mehr auf meine Internetseite. Unten steht, wie man da hin kommt.

3.1 Ich wäre aber trotzdem vorsichtig da zu kaufen, weil sie wollen auch dabei verdienen. Ich würde da ein Hotel, Reise, Flug suchen und dann selber bei dem Hotel anrufen. Oft können die dann einen besseren Preis machen. Ebenso bei der Urlaubsbuchung. Man kann mit dem Preis von trivago beim Reisebüro nachfragen. Oft können die dann einen bessern oder gleichen Preis machen.

4. Gratis Tipps für Singls. Es gibt 2 große deutsche Singleseiten mit Millionen Mitglieder. Auf meiner Internetseite erst Seite ist der Link zu den Seiten. Alle anderen wollen ca. 29 € pro Monat dafür haben und die haben noch weniger Mitglieder.
Sie finden mich wenn Sie in Google -Ludger Winter Oelde - eingeben. Oelde ist der Ort wo ich wohne. oder auf www.Ludger-Winter.de

5. Gratis Mathenachhilfe per Videoclips für alle Schüler + Studenten von Klasse 5 -- 13. Sie finden den Link auf meiner Internetseite.
Sie finden mich wenn Sie in Google -Ludger Winter Oelde - eingeben. Oelde ist der Ort wo ich wohne. oder auf www.Ludger-Winter.de


6. Bitte um eine Spende.Wenn Ihnen ein Tipp oder ein Video sehr geholfen hat, können Sie mir eine Freiwillige Vergütung überweisen.Bei Medizinvideos kann es Ihr Leben gerettet haben. Für meinen Zeitaufwand für die tausende Videos die ich auf YouTube hochlade, und es könnten Abmahnungen mit Geldstrafen kommen, die teuer werden können. Sie entscheiden selber was Ihnen das Video gebracht hat.
Meine Kontodaten finden Sie auf meiner Internetseite.

Volksbank Oelde BLZ: 412 614 19 Kontonummer 528 12 12 300

7.Unternehmensberatung Senkung Ihre Kosten wegen Krankheitsausfall Ihrer Mitarbeiter in Ihrer Firma
auf fast Null Euro Sparen Sie bei Krankheit
bei 1 Mitarbeiter 1352 € jedes Jahr in 30 Jahren 40 560 € für einmalig 5 000 € Beratergebühr
bei 10 Mitarbeiter 13520 € jedes Jahr in 30 Jahren 405 600 € für einmalig 10 000 €
bei 20 Mitarbeiter 27040 € jedes Jahr in 30 Jahren 405 600 € für einmalig 20 000 €
bei 100 Mitarbeiter 135200 € jedes Jahr in 30 Jahren 4 056 000 € für einmalig 30 000 €
bei 200 Mitarbeiter 270400 € jedes Jahr in 30 Jahren 8 112 000 € für einmalig 40 000 €
bei 1000 Mitarbeiter 1 352 000 € II in 30 Jahren 40 560 000 € für einmalig 130 000 €
bei 10 000 Mitarbeit. 13 520 000 II in 30 Jahren 405 600 000 € für einmalig 1,3 Millionen Beratergebühr
bei 100 000 Mitarbei. 135 200 000 II in 30 Jahren 4 056 000 000 € für einmalig 1,3 Millionen Beratergebühr
Jeder Mitarbeiter ist ca. 13 Tage im Jahr Krank mal 8 Std. mal 13 € = 13 x 8 x 13 € = 1352 € im Jahr
Und bei Körperlicher Tätigkeiten sind es durchschnittlich 30 Tage Krankenausfall im Jahr.

Comments

    • Eugen Zander
      Eugen Zander

      Die Nachzahlung macht das Geschäft erst rentabel.

      about 5 months ago
    • Mega Man
      Mega Man

      Warum will man sich holen, was man am Anfang nicht leisten kann, um damit am Schluss zu sagen - es war zu teuer? Wo bleibt die Logik.

      about 5 months ago
    • MrTestman001
      MrTestman001

      Was ein Blödsinn , Leasing für Privatleute lohnt sich nicht. Welcher Reporter hat sich da informiert ?!

      about 7 months ago
    • Elisabeth Schagerl
      Elisabeth Schagerl

      Ich hab ein Alfa Mito im Mai 2018 geleast bin bis Dez. 2018nur gefahren im Nov. Hab ich noch neue Wintereifen gekauft die ich 6 Wochen lang gefahren habe und es sind 2600km drauf gefahren im Januar hab ich meine Füße nicht mehr bewegen können und durch einige schwere Wirbelsäule Operationen dadurch musste ich mein Auto abmelden hab bei der Auto Firma 4 Auto geleast alles Service machen lassen Reparatur und Bereifungen alles bei der selben Firma.... man hat mir versprochen das Auto zu verkaufen nichts haben die gemacht jetzt ist Juli und ich zahl noch immer die 225 Leasing rate jetzt ist er geschätzt worden so niedrig das es mir schlecht ist dabei und er wird versteigert da hab ich Angst das ich tausende Euro zahlen muss und bin ein halbes jahr nur gefahren 2600km kein Kratzer wie neu so ist es mir ergangen hab wieder eine schwere op vor mir kann sein das ich danach gelähmt sein kann und die Sorgen dazu mit dem Auto so sind Banken und Autohändler die Schrecken vor nichts zurück....

      about 8 months ago
    • Jörg Peters
      Jörg Peters

      Opel sind eh scheiße. Nie wieder Opel, dauernd kaputt, Fressen Öl, haben Motoren der 60er Jahre, die immernoch Öl fressen. Rotzkoffer sind das.

      about 1 year ago
    • Tom Wollny
      Tom Wollny

      Wenn man etwas unterschreiben soll, birgt es Nachteile für den, der die Unterschrift leistet.

      about 1 year ago
    • CHECK AP
      CHECK AP

      Selbst schuld. Wenn kein Geld für teure Autos da ist, sollte man keine Möglichkeit suchen sich etwas teures zu finanzieren. Am Ende wird es halt. Teuer!!

      about 1 year ago
    • Kevin Entlicher
      Kevin Entlicher

      Leasing immer ohne Restwert, dass heißt mit maximaler Anzahlung. So hat man eine annehmbare Rate die man locker bezahlen kann. Ansonsten besser Gebrauchtwagen kaufen

      about 1 year ago
    • R H
      R H

      Wer an den Weihnachtsmann glaubt ? Aber davon leben nach meinem Eindruck viele Branchen.

      about 1 year ago
    • Epic Matze
      Epic Matze

      Also wurde über eine Leasinggesellschaft geleast ? Das ist das schlechteste was man machen kann. und nicht direkt über ein Autohaus von Opel ? und Wie wurde abgerechnet über den Restwert ? Wenn ja ist genau so das dümmste was man machen kann.

      about 1 year ago
    • Codiak !
      Codiak !

      Selbst Schuld! Wollen sparen ohne Ende.... Solche Unternehmer würde ich nie für einen Auftrag ordern! Nur auf Eigennutzen bedacht ohne wirkliche Kompetenz! Aber jetzt kennt man zumindest zwei... Stell Dir mal vor die sollen nen Auftrag für einen selbst erfüllen

      about 1 year ago
    • Superdumpfback
      Superdumpfback

      Sehr gutes Video wie immer Herr Ludger Winter.

      about 1 year ago
    • Walter Nüßler
      Walter Nüßler

      Leasing ... das sind typisch die Leute, die meinen, sie müssten mit "ihrem" tollen neuen Auto angeben, die sich nicht zufrieden damit geben können, einen guten Gebrauchten zu fahren. Am Ende kommt halt doch das böse Erwachen!

      about 1 year ago
    • SOLARGAMER
      SOLARGAMER

      Von wann is der film 2008???

      about 1 year ago
    • Ali .b
      Ali .b

      Ich hab auch ein Mercedes Leasing aber hab null Probleme damit bekomme nach 2 Monaten mein 3 drittes Auto von Mercedes zahle ca 1 % vom Kaufpreis und das ist je nach wünsche zb wenn man amg Line und Night Paket usw haben will kostet ein auto paar tausend Euro mehr. Bin privat Kunde ( bald c 300Facelift)

      about 1 year ago
    • JeeMotion
      JeeMotion

      Ich lease seit 12 Jahren, inzwischen fünf Fahrzeuge und habe noch keinen Cent nachbezahlt.

      about 1 year ago
    • XylazineHCl
      XylazineHCl

      Der Olaf sieht aus wie Erdogan.

      about 2 years ago
    • Tomislav Jurcevic
      Tomislav Jurcevic

      20 30000 😂😂😂 was ist das für ein Neuwagen 🤣🤣🤣

      about 2 years ago
    • Sicks Basic
      Sicks Basic In reply to Tomislav Jurcevic

      Der Beitrag ist von 2011
      Nur zur info der Serien Golf 6 hatte damals einen Listenpreis von 21500€

      about 4 months ago
    • Black Shadow
      Black Shadow In reply to Tomislav Jurcevic

      Ab 20000 Euro bekommt man schon was vernünftiges?🤔

      about 1 year ago
    • FewFwe
      FewFwe In reply to Tomislav Jurcevic

      20-30.000€ ist nicht jetzt nicht sehr wenig für einen Neuwagen

      about 1 year ago
    • Philip Brabus
      Philip Brabus

      Privatleasing ist nix schlechtes man sollte nur km Leasing nicht restwertleasing machen und sich von Anfang an ein Schadenkatalog geben lassen

      about 2 years ago
    • Alex
      Alex

      3:45 Dort steht "Kosten für Längernutzung"

      Wenn er das Auto länger nutzt als vereinbart, ist doch klar, dass er auch mehr bezahlen muss als vereinbart oder?

      about 2 years ago
    • ruhrradweg
      ruhrradweg

      5000 Euro Wertverlust in einem Jahr? So schnell können die meisten Menschen ihr Geld nicht verdienen

      about 2 years ago
    • FewFwe
      FewFwe In reply to ruhrradweg

      klaus peter Vergleichbare Modelle anderer Marken verlieren genauso an Wert, vielleicht 2-3 Tsd. € weniger dafür kosten sie bei Kauf mehr

      about 1 year ago
    • klaus peter
      klaus peter In reply to ruhrradweg

      ähm Opel ? Was hast du denn gedacht was mit OPEL nach 3 Jahren passiert? Ne Wertanlage isses nicht XD

      about 2 years ago
    • alex0711a
      alex0711a

      Wer least auch Opel ? Goldene Regel: mit Armen macht man keine Geschäfte

      about 2 years ago
    • Jojo1896
      Jojo1896 In reply to alex0711a

      Genau und lässt sich lieber von VW über den Tisch ziehen. Ist ja viel besser.

      about 2 years ago
    • j. ambrosius
      j. ambrosius In reply to alex0711a

      FewFwe genau, bin gleicher meinung. fahre seit 15 jahren opel: corsa, astra + jetzt mokka. alle bar bezahlt, nie probleme, alles gut 😀

      about 2 years ago
    • FewFwe
      FewFwe In reply to alex0711a

      Blöd bist du schon?

      about 2 years ago
    • GalvonTar
      GalvonTar

      Noch etwas zu der o. g. Restwertermittlung: Ein Wagen im Wert von 30.000 € hat in der Realität nach 3 Jahren max. einen Wert von 7 - 9 k €...niemals 15.000 €, das ist die erste Falle in diesen Verträgen. Die Leasingrückläufer stehen bei uns in einem riesigen Autohus (^^)...da erhält man Oberklassefahrzeuge, die mal 70 - 80 k gekostet haben für deutlich unter 30 k...und da hat das Autohus und auch der Leasinggeber schon dran verdient. Da kann sich jeder den realen Restwert der Fahrzeuge selber ausrechnen.;)

      about 2 years ago
    • GalvonTar
      GalvonTar

      Wer als Privatmann least, ist nicht kreditwürdig bei seiner Bank. Sorry....aber wenn man sieht, das Hans und Franz mit neuen Autos jenseits der 40.000 € rumfahren obwohl realistisch max. ein Gebrauchter bis 10.000 € finanziell drin wäre.....wen wundert es noch? DIe Menschen müssen anderen etwas beweisen und verschulden sich ohne Ende. Selber schuld! ;)

      about 2 years ago
    • Tom Wollny
      Tom Wollny In reply to GalvonTar

      Das ist gewollt, das schafft Zwang zum Arbeiten auch wenn es keinen Spass macht

      about 1 year ago
    • Adam
      Adam In reply to GalvonTar

      Wer kauft eine 10k Gebrauchte schrotthaube. MIt 80% zukünfigen Probleme. Hör doch auf ! Leasing ist am besten. 3 Jahre und direkt Neues. Nur Ottos fahren +5 jahre lang das selbe Auto

      about 1 year ago
    • F5vsDOS
      F5vsDOS In reply to GalvonTar

      +GalvonTar
      Totaler nonsense was du von dir gibst.
      Leasing kann auch besser sein als eine Finanzierung.

      Aber du weißt es ja scheinbar besser.

      about 2 years ago
    • boy123
      boy123

      dann wundert sich opel das sie nurnoch rote zahlenschreiben

      about 3 years ago
    • Torben Linau
      Torben Linau

      in Deutschland betrügen doch alle Firmen. Egal ob Autohaus, Krankenkasse, ADAC oder Banken. Sie drehen es immer zum Kunden-Nachteil um Geld einfordern zu können.

      about 3 years ago
    • Elisabeth Schagerl
      Elisabeth Schagerl In reply to Torben Linau

      Ich kann es bestätigen... nie wieder Leasing... hab ein Alfa Mito bei einem Auto Händler wo ich 12jahre Kunde war... 4 Auto geleast und einen Jahr Leasing bezahlt und genau 2600km nur gefahren von Juli bis Juli 2018 bis 2019...Krankheits halber kann ich nicht mehr Auto fahren hab im Jahr 3360€ schon bezahlt...der Autohändler verspricht es für mich zu verkaufen ein halbes Jahr geschieht nichts... immer ausreden es ist nicht einfach es zu ein Auto mit 2600 km neue Winter Reifen gekauft im Nov ein Monat damit gefahren... hab es dem Rechtsanwalt übergeben das war der größte Fehler... ich hätte es selbst verkaufen sollen leider hab ich ich dem Autohändler vertraut soll man nicht machen... es kam ein Gutachter und so niedrig eingeschätzt das es mich umgehauen hat... bei Ankauf des Leasing 18.900€ ein jahr später 9800€ es war ein Schock... und ein paar Wochen wurde es versteigert und 10.500 wert ist das Auto 13.000gewesen und wer glaubst wer es ersteigert hat...mein Autohändler das er anscheinend ein halbes Jahr nicht verkaufen konnte... die Leasing Bank FCA aus Deutschland wollte mir 5800€abbuchen ein Schock ich soll für ein Auto für 1 Jahr fahren 2600,km ➕wintereifen 9100 €bezahlen... das sind alle Verbrecher in meinen Augen Leasing Banken und Autohändler... Kunden so auszuehmmen

      about 7 months ago
    • Paul Schneider
      Paul Schneider In reply to Torben Linau

      Blödsinn.

      about 1 year ago
    • C A
      C A In reply to Torben Linau

      Gruffi Raptor So ist es

      about 2 years ago
    • Nullacht 15
      Nullacht 15

      Ich verstehe sowas nicht. Reicht denn kein gebrauchtes Auto? Leasing oder gar Kredite aufnehmen kommt für mich niemals in Frage. Leben auf Pump... nein danke!

      about 3 years ago
    • MrZillas
      MrZillas In reply to Nullacht 15

      @Mark Keller - Nee, danke.

      about 2 months ago
    • Mark Keller
      Mark Keller In reply to Nullacht 15

      MrZillas gebrauchter.
      3500€
      7 Jahre bisher damit gefahren
      Reingesteckt mit TÜV 600€
      Wozu so viel Geld ausgeben.

      Dein Auto ist das Geld nicht wert.

      about 1 year ago
    • Thomas Schinner
      Thomas Schinner In reply to Nullacht 15

      Gute Einstellung

      about 1 year ago
    • Benko0303
      Benko0303 In reply to Nullacht 15

      @inspectorchicken Ich meine dazu, das genau diejenigen denen wenig Geld zur Verfügung steht die Finger unbedingt vom Leasing lassen sollten. Ich habe selbst einige Erfahrung sammeln können und muss dringend davon abraten. Die Endabrechnung kann teuer werden und Anwälte kann sich jemand ohne nötige Kleingeld in aller Regel nicht leisten. Daher, das Nachsehen hat letztlich und mit hoher Wahrscheinlichkeit der Privatleasingnehmer. Viele Schäden muss man vorsorglich reparieren lassen und ggf. Über die abzuschliesende VK abwickeln. Das wird zusätzlich teuer und letztlich kommen ja noch die Wertminderungskosten auf einen zu. Es genügt ja schon ein unbemerkt er Hagelschaden oder die obligatorische Stoßstange vorne und hinten die man am besten bei Leasingabschluss schon vorsorglich in Wagenfarbe kauft und direkt vor der Rückgabe austauscht. Die Stoßstangen müssen in aller Regel ja immer lackiert werden... Demnach zwei Mal 600 euro... Abzüglich Kulanz kommt man in der Regel alein befinden Stoßstangen (im Stadtbetrieb) auf ca. 800 euro... Plus hier Ben Kratzer der tiefer als die erste Schicht geht und vielleicht eine stark angehauene Felge... Sind eben ca. 1000 bis 2000€ schnell zusammen. Da ist man ggf. Besser bedient mit einem ergänzenden Kredit bei der Hausbank oder tatsächlich mit einem Autokredit wobei bei letzterem meiner Meinung nach die Flexibilität fehlt. Das Auto gehört demnach nicht dir selbst und zu meist gibt es eine hohe Restrate die dann wiederum finanziert werden müsste sofern du das Auto behalten willst. Der Brief bleibt beim Autokredit bei der Bank. Man ist also im Notfall nicht flüssig und kann das Auto schlecht abstoßen. Aber na ihr merkt schon ich bin da eher konservativ und habe gerne eine Lösung die Sicherheit verspricht und hand und Fuß hat. Da bin ich bei den anderen Kommentaren hier... Hat man kein geld, sollte man kein großes Risiko eingehen. Wer hat denn Lust sich für ein Auto zu versklaven. LG

      about 1 year ago
    • MrZillas
      MrZillas In reply to Nullacht 15

      @Alex - Dein Beitrag stinkt nach Dummheit und Armut, dass es mich antreibt, darauf zu antworten.

      1.) Ich möchte mal den Autohändler sehen, der dir 6.000 Euro auf einen 30.000-Euro-Wagen gibt, nur weil du den bar zahlst. 3.000 Euro höchstens gibt's da Nachlass, nicht 6.000. Das müsste wohl eher ein Vorführwagen oder Lagerwagen oder sonste was sein. Vergisses!

      2.) Du sprichst von einer Nutzungsdauer von 15 Jahren, meinst aber, dass du für deinen Alten noch 4.000 Euro bekommst. *hahahaha* Echt jetzt? Sei froh, wenn du ihn für 0 Euro abgeben kannst und nicht die Verschrottung bezahlen musst. Wenn das deine übliche Nutzungsdauer ist, dann gibt dir kein Schwanz mehr 4.000 Euro dafür. Wenn der Anschaffungspreis nur 30.000 Euro beträgt, dann kann es sich maximal um einen Skoda handeln. Da will ich sehen, wer dir da noch 4.000 Euro nach 15 Jahren gibt.

      3.) Ach, du bist bei 20.000 Euro für einen Neuwagen, weil du deinen Alten in Zahlung gegeben hast? *haha* Und deinen Alten, den hast du geschenkt bekommen, oder wie? Der hat dich nie was gekostet? Das nenne ich mal schönlügen.

      4.) Wenn du eine Nutzungsdauer von 15 Jahren zugrunde legst und monatlich 100 Euro für das nächste Fahrzeug sparen willst, hast du 15x12x100 = 18.000 Euro zusammen. Also echt jetzt. 15 Jahre sparen, um 18.000 Euro zusammeln, die du ins nächste Fahrzeug steckst? Selbst bei aller Schönfärberei kommst du ja nicht mal auf die 20.000 Euro, die du oben für den Neuwagen ansetzt, hahahaha. XD

      5.) Deine 20.000 Euro, die du angeblich im Kauf versemmelst und dann über 15 Jahre verteilst, sind übrigens 111,11 Euro, nicht "unter 100 Euro Wertverlust im Monat", ich merke schon, rechnen ist nicht deine Stärke.

      6.) Versicherungen: Also ich fahre meinen 80.000-Euro-Benz mit 350 PS für ca. 1.500 Euro Vollkasko+Haftpflicht+GAP im Jahr. Was kostet dich dein "Skoda"? 700 Euro ca.? Und was geben die dir im Schadensfall? Auch nen Neuwagen? Oder nur den Restwert von deiner Dreckskarre? Schön 700 Euro im Jahr zahlen für 5.000 Euro Auszahlung im Ernstfall?

      7.) Wer fährt denn wöchentlich in die Wäsche? XD XD XD

      8.) Wenn du damit Probleme hast, alle 4 Jahre 400 Euro in einen Lackdoktor zu investieren, dann solltest du besser Fahrrad fahren. Du scheinst überhaupt kein Geld zu haben.

      9.) Meine Schwester fährt gerade im Privatleasing ne C-Klasse mit ca. 190 PS. Anzahlung 2.000 Euro. Monatliche Rate 170 Euro. Das ist halb so viel Anzahlung, wie du erzählst, dabei bei fast gleicher Monatsrate.


      Alex, mit all dem, womit man dich konfrontieren kann, komme ich zu der Überzeugung, dass du a) kein Geld hast, b) nix im Kopf hast und c) keine Ahnung hast, was gehauen und gestochen ist. Leute wie du verdienen auch maximal den Skoda, den sie dann 15 Jahre fahren.

      Ich wette, die PS4, die du deinem Sohn gekauft hast, läuft aber per 0%-Finanzierung über Santander? ... Schön 30 Euro im Monat abdrücken? Und dein Smartphone läuft im Vertrag auch nicht mit 50 Euro mit, ist klar.

      about 2 years ago
    • Königstiger 1
      Königstiger 1

      Leasing nie im leben

      about 3 years ago
    • Drako Anima
      Drako Anima In reply to Königstiger 1

      Leasing immer wieder👍🏻

      about 5 months ago
    • Marvmarv
      Marvmarv

      Naja also wenn man sich beschwert dass man was nachzahlen muss dann weiß ich auch nicht mehr, wenn man einen LeasingsVERTRAG abschließt liest man ihn erst mal durch, und man weiß doch auch dass es Restwerte gibt sonst wäre ja die Monatliche Rate so hoch wie die von der Finanzierung...

      about 3 years ago
    • BansheeBLN
      BansheeBLN

      Wer die Verträge vor der Unterschrift nicht durchliest kann sich nicht beschweren. Deswegen gehe ich mit meinen Kunden IMMER solche Verträge in Ruhe durch. Wie es jeder GUTE Autoverkäufer tun sollte.

      about 4 years ago
    • TroLLoLo Anonym
      TroLLoLo Anonym In reply to BansheeBLN

      ChromVsNeonBlue nach "sprängen" habe ich aufgehört zu lesen.. laberst nur bullshit

      about 2 years ago
    • 킬러외계
      킬러외계 In reply to BansheeBLN

      Ja du vielleicht aber wer ist heute schon noch ehrlich

      about 2 years ago
    • ChromVsNeonBlue
      ChromVsNeonBlue In reply to BansheeBLN

      Gehst du auch die 1-3 Seite klein GEDRUCKTEN AGBs durch?!
      (Wahrscheinlich ja, aber lässt dafür NUR 2-3 Minute erklären! UND NUR EIN WORT kann das ganze SO umdrehen, das das man doppelte Zahlt am Ende).

      Ich komme auch aus dem Verkauf, verkaufe Ware bis zu 5stelligen Betrag.
      UND ich gehe NICHT auf jede kleinste Detail! Da alleine DAS ALLES dem Kunde zu erklären, würde eines Jeden Menschen den Ramen sprängen, wenn DER KUNDE NICHT VON FACHMANN IST!
      Du glaubst doch nicht wirklich das ein Mensch nach 1 bis 3 Stunden, noch alles im Kopf hat?!

      UND um ehrlich die Menschen die in Deutschland leben UND das Motto "Geiz ist Geil" leben (und das sind leider VERDAMMT viele).
      Das sind die Menschen die einen MEGA Spezial Rabatt bekommen haben, und am Ende die Verlierer sind!

      Diese Tricks werden immer geben, solange der Kunde selbst nicht EHRLICH IST!!

      about 2 years ago
    • Matthew Stinson
      Matthew Stinson

      Merci :-)
      PS: Scheiss auf Leasing nur Bares ist Wares!!

      about 6 years ago
    • MrZillas
      MrZillas In reply to Matthew Stinson

      Eure Dummheit kotzt mich an. :D

      about 2 years ago
    • j. ambrosius
      j. ambrosius In reply to Matthew Stinson

      MrZillas armloch

      about 2 years ago
    • Fred Rumsch
      Fred Rumsch In reply to Matthew Stinson

      Matthew Stinson *wahres

      about 2 years ago
    • Blue Panda
      Blue Panda In reply to Matthew Stinson

      MrZillas du pasti s

      about 3 years ago
    • MrZillas
      MrZillas In reply to Matthew Stinson

      Dummkopf. Du kennst dich einfach nicht aus, und deshalb gehst du gleich auf "kaufen". Denn gut ist nur, was du verstehen kannst. Leasing ist dir zu hoch, also lässt du es.

      about 3 years ago
    • molokobb
      molokobb

      paul kalkbrenner - Aaron

      about 7 years ago
    • Matthew Stinson
      Matthew Stinson

      Wie heisst des Lied ab 1:23 ??? Bitte um Antwort !!LG Matthew

      about 8 years ago
    • Johannes Ebner
      Johannes Ebner In reply to Matthew Stinson

      https://www.youtube.com/watch?v=p450mjB3mxc

      about 7 months ago