Ein erster, detailreicher Blick auf das neue Seat VIRTUAL Cockpit mit allen Vor- aber auch Nachteilen der neuen digitalen Anzeige. Das gleiche digitale Cockpit wird auch im VW Polo, allen weiteren (neuen) Seat sowie Skoda-Modellen eingesetzt.

### Unsere Social Media Kanäle ###
Instagram: www.instagram.com/autophorie.de/
Folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/Autophorie
Website: autophorie.de
###

Audi virtual cockpit / VW Active Info Display
automobilrevue.net/v/RTREUExXVkFoNkE

Comments

    • Fabian Hofer
      Fabian Hofer

      Also ich habs mir in meinem seat gegönnt und bin total zufrieden. Es sieht einfach mega schick aus.

      about 1 month ago
    • MyStriker90
      MyStriker90 In reply to Fabian Hofer

      Kann ich so bestätigen. Meine Freundin hat den Cupra und es sieht sehr schick aus. Muss aber sagen das dass Display in meinem CLS noch schärfer ist :) Lg Jan

      about 1 month ago
    • Johannes Preuschen
      Johannes Preuschen

      Die Bildqualität ist wirklich grandios, danke dafür!!!

      about 2 months ago
    • Autophorie
      Autophorie In reply to Johannes Preuschen

      Danke dir :)

      about 2 months ago
    • Philippe Brodu
      Philippe Brodu

      Oh thanks, I really appreciate, finally a video who's demonstrating the digital cockpit !

      about 3 months ago
    • Autophorie
      Autophorie In reply to Philippe Brodu

      :) +Philippe Brodu

      about 3 months ago
    • Philippe Brodu
      Philippe Brodu In reply to Philippe Brodu

      This is a really great Idea

      about 3 months ago
    • Autophorie
      Autophorie In reply to Philippe Brodu

      Thank you :) We're actually planning on doing it again. In english this time :)

      about 3 months ago
    • RingMotorsport
      RingMotorsport

      Möchte ja nicht dummschwätzen. Nur ist es eben einfach kein Audi oder VW Passat. Da ist es klar dass die Ausstattung nicht gleich sein kann 🤷‍♂️

      about 4 months ago
    • Autophorie
      Autophorie In reply to RingMotorsport

      Die kleinen Audis haben dasselbe System :D

      about 4 months ago
    • Oliver Nachbargauer
      Oliver Nachbargauer

      Welche der virtuellen Cockpits (VW, Audi, Seat, Cupra und Skoda) haben nun Google Maps bzw. Earth im Tacho?

      about 4 months ago
    • panicK
      panicK In reply to Oliver Nachbargauer

      der neue A1 hats

      about 1 month ago
    • Autophorie
      Autophorie In reply to Oliver Nachbargauer

      Die 12,3 Zoll Versionen. Die gibt es derzeit NICHT bei Seat und Skoda. Nur ab VW Passat oder gegen Aufpreis ab Audi A3 / Audi Q3.

      about 4 months ago
    • Alex Kaiser
      Alex Kaiser

      Mitlerweile gibts schon probleme mit der beleuchtung der tank- und kühlmitteltemp.beleuchtung...auch kurze komplett ausfälle die nach nem neustart wieder weg waren gab es schon😑😑

      about 4 months ago
    • Alex Kaiser
      Alex Kaiser In reply to Alex Kaiser

      +Autophorie anscheinend nichr

      about 4 months ago
    • Autophorie
      Autophorie In reply to Alex Kaiser

      Tolle Technik :D Na dann liegen wir ja quasi schon richtig, dass die Spar-Variante keineswegs so gut ist wie die große teure Variante etwa die 12,3 Zoll Variante

      about 4 months ago
    • Sammad
      Sammad

      wish this was in English :(

      about 5 months ago
    • Autophorie
      Autophorie In reply to Sammad

      that's not working so well :D+Tony Bebich

      about 3 months ago
    • Tony Bebich
      Tony Bebich In reply to Sammad

      +Autophorie autotranslate can do it for you in youtube

      about 3 months ago
    • Autophorie
      Autophorie In reply to Sammad

      Understood

      about 5 months ago
    • Sammad
      Sammad In reply to Sammad

      +Autophorie I just wanted an English review so I can fully understand everything

      about 5 months ago
    • Autophorie
      Autophorie In reply to Sammad

      Ok. But visually speaking there should be enough to see?

      about 5 months ago
    • Legacy ViperzZ 92
      Legacy ViperzZ 92

      Wo bekommt man sowas her

      about 5 months ago
    • V F
      V F In reply to Legacy ViperzZ 92

      ebay 3er Pack für 4,99€

      about 3 months ago
    • Legacy ViperzZ 92
      Legacy ViperzZ 92 In reply to Legacy ViperzZ 92

      +KILLKILLA1 also ich hab bei meinem cupra keine Speicherkarte drin

      about 5 months ago
    • KILLKILLA1
      KILLKILLA1 In reply to Legacy ViperzZ 92

      +Legacy ViperzZ 92 Cupra 300 mit Performens Paket

      about 5 months ago
    • Legacy ViperzZ 92
      Legacy ViperzZ 92 In reply to Legacy ViperzZ 92

      +KILLKILLA1 welchen cupra hast du

      about 5 months ago
    • KILLKILLA1
      KILLKILLA1 In reply to Legacy ViperzZ 92

      +Legacy ViperzZ 92 Seat Händler.

      about 5 months ago
    • Ocin btw
      Ocin btw

      Wie viel Ps hat der Wagen

      about 7 months ago
    • Pedro Mendes
      Pedro Mendes In reply to Ocin btw

      300

      about 7 months ago
    • Steven Shell
      Steven Shell

      Man könnte auch einfach mal den Motor aus machen, wenn man nur rumsteht.

      about 8 months ago
    • Flycam-films
      Flycam-films In reply to Steven Shell

      +Steven Shell Aber er wollte doch auch zeigen wie cool der digitale Drehzahlmesser mit der durchgängigen Linie funktioniert. Wie würdest du das denn im ausgeschalteten Zustand zeigen, mh?!

      about 9 days ago
    • pracy
      pracy In reply to Steven Shell

      Steven Shell  desselbe hab ich auch gedacht

      about 8 months ago
    • Steven Shell
      Steven Shell In reply to Steven Shell

      +Autophorie In einem anderem Review hat Zündung an gereicht

      about 8 months ago
    • Autophorie
      Autophorie In reply to Steven Shell

      Und dann einen schwarzen Bildschirm erklären? Sehr clever von dir

      about 8 months ago
    • SummerDanceSound
      SummerDanceSound

      One question: Can you dim the light of that ''cockpit screen'' during night time? Is not too bright for sensitive eyes?

      about 8 months ago
    • SummerDanceSound
      SummerDanceSound In reply to SummerDanceSound

      +Autophorie Ok, thanks for reply.

      about 8 months ago
    • Autophorie
      Autophorie In reply to SummerDanceSound

      Actually I'm not sure, if you can do it manually, but it does change brightness to a lower level during the night

      about 8 months ago
    • Nesrine Rahmani
      Nesrine Rahmani

      😍❤️

      about 8 months ago
    • micge92
      micge92

      funktioniert android auto auch über das cockpit?

      about 9 months ago
    • Autophorie
      Autophorie In reply to micge92

      Nein.

      about 9 months ago
    • IceDidi1
      IceDidi1

      Gefällt mir garnicht. Fahre einen Leon Cupra von 2016, da ist wenigstens noch einiges Analog.

      about 9 months ago
    • Leon Petersohn
      Leon Petersohn

      Wisst ihr seit wann das Digitale Cockpit serienmäßig in den Cupar-Modellen enthalten ist?

      about 9 months ago
    • Markus
      Markus In reply to Leon Petersohn

      WIrd seit Februar serienmäßig eingebaut.

      about 9 months ago
    • Autophorie
      Autophorie In reply to Leon Petersohn

      Top

      about 9 months ago
    • Ra Mi
      Ra Mi In reply to Leon Petersohn

      Autophorie Ich habe meinen Cupra 300 ST im März bestellt (Da gab es die Carbon Edition noch nicht), und das DigitalCockpit war bereits Serie.

      about 9 months ago
    • Autophorie
      Autophorie In reply to Leon Petersohn

      Müsste seit der Carbon Edition der Fall sein, vorher hat man davon nichts gesagt. Also so ab Mai / Juni 2018.

      about 9 months ago
    • Thomas Gumprecht
      Thomas Gumprecht

      Achso. Und die Grafikdaten vom Navi kommen von der Head Unit. Wenn die zu langsam ist, dann kann das Kombi auch nix mehr rausholen.

      Was erwartest du von einem System auf der Poloplattform? Da hast du einfach eine geringere Performance als beim TT oder A6 und höher.

      Das FPK ist hier das erste nach dem Passat bei VW und soll dein Einstieg in die unteren Klassen ermöglichen. Ob man das wirklich braucht, da kann man sich streiten. Finde analog auch besser.

      about 9 months ago
    • Thomas Gumprecht
      Thomas Gumprecht

      Woher nimmst du die Info, dass da ein Tegra III drin ist? Das ist schlicht falsch!!!

      about 9 months ago
    • panicK
      panicK In reply to Thomas Gumprecht

      Tegra 3 viel zu teuer... wenn ich sowas wieder lese 🤦🏻‍♂️

      Man verkauft den Kunden für dumm, mehr nicht.

      Kleinste Verbesserungen mit hohen Preisen versehen.

      about 1 month ago
    • Autophorie
      Autophorie In reply to Thomas Gumprecht

      Eieieie....hab mir mal die Specs der V850 Series zu Gemüte geführt. Das erklärt nun so einiges.
      Danke dir für den Hinweis.

      about 9 months ago
    • Thomas Gumprecht
      Thomas Gumprecht In reply to Thomas Gumprecht

      Der Tegra III von Nvidia ist für das kleine System viel zu teuer.

      about 9 months ago
    • Thomas Gumprecht
      Thomas Gumprecht In reply to Thomas Gumprecht

      Da steckt ein Renesas Grafikcontroller drin.

      about 9 months ago
    • Autophorie
      Autophorie In reply to Thomas Gumprecht

      Sondern? Was ist deiner Meinung nach drin?

      about 9 months ago
    • Justin O.
      Justin O.

      Oh man was ein müll. Das will ich nicht haben

      about 9 months ago
    • Philip King
      Philip King

      Wir haben das VC in unserem Leon und es ist absolut genial! Wenn wir uns in unseren Golf setzen ohne VC ist es total komisch. Das VC sieht toll aus und lässt sich nach den eigenen Wünschen konfigurieren. Auch das man das Navi mit großer Karte darstellen kann ist total toll. Die Auflösung ist sehr gut und das VC passt sich automatisch der Sonneneinstrahlung an. Wir werden es immer wieder mit konfigurieren!

      about 9 months ago
    • Fabian Hofer
      Fabian Hofer In reply to Philip King

      Habe es mirnin meinem leon auch gegönnt und bereue es überhaupt nicht

      about 1 month ago
    • M Inzi
      M Inzi In reply to Philip King

      No Fearness wir sammeln aber für Dich :*

      about 5 months ago
    • No Fearness
      No Fearness In reply to Philip King

      Philip Friebel Haha, klar.

      about 8 months ago
    • Philip King
      Philip King In reply to Philip King

      No Fearness nicht schlimm wenn du dir das nicht leisten kannst.

      about 8 months ago
    • No Fearness
      No Fearness In reply to Philip King

      Philip Friebel Mitläufer.

      about 8 months ago
    • Marco L
      Marco L

      Hatte jetzt den direkten Vergleich von den wirklich schönen analogen Instrumenten in meinem Auto zum VC im Leihwagen. Nette Spielerei. Mehr nicht. Und das ganze wirkt wie eine Nachrüstlösung. Der Tacho und Drehzalmesser ist kleiner. Von der Größe her würde es in einen Kleinwagen passen aber nicht in einen Leon. Für mich ist es das Geld nicht wert. Außer im Cupra. Da ist es ja leider Serie.

      about 9 months ago
    • Autophorie
      Autophorie In reply to Marco L

      Danke dir für die Einschätzung.

      about 9 months ago
    • Marco L
      Marco L In reply to Marco L

      Autophorie Das einzige was ich ganz nett finde ist die Navigation im VC. Aber die ist eigentlich sinnlos weil die Karte in die Breite gezogen ist. Dort nützt sie mir aber nix. Ich fahre ja nach vorne.
      Nein ich würde es persönlich nicht kaufen. Aber wie schon erwähnt. Beim Cupra ist es leider Serie.

      about 9 months ago
    • Autophorie
      Autophorie In reply to Marco L

      Also würdest du bei einem Neukauf eher ein anderes Extra dafür wählen oder einen Wochenend-Urlaub in Erwägung ziehen?

      about 9 months ago
    • Auto Nerd
      Auto Nerd

      Ich bin ja generell kein Freund von Digitalen Cockpits, aber das gefällt mir gar nicht, wirkt irgenwie billig.

      about 9 months ago
    • Catar19
      Catar19

      Hatte auch bei meinem kommenden Skoda mit dem Gedanken gespielt, das VC / AID dazuzunehmen.
      Jedoch hab ich dann schnell mitbekommen, dass man nur recht eingeschränkte Modi hat - also das Cockpit nicht frei konfigurierbar ist & es im wesentlichen auch kaum Vorteile zu den klassischen Rundinstrumenten + mittiger Digitalanzeige bietet. Und wenn man es mal konkreter überschlägt: für knapp 400€ ists auch nen ganzen Tacken zu teuer. Dafür bekommt man schließlich schon nen Fernseher oder nen gescheiten PC-Monitor. Dagegen (technisch wie vom Umfang) wirken die digitalen Tachos in KFZs geradezu steinzeitlich.

      about 9 months ago
    • Catar19
      Catar19 In reply to Catar19

      Habe mich entschieden noch ein paar Euros mehr in die Hand zu nehmen & stattdessen das Canton-Soundsystem verbauen zu lassen. Soll zwar klanglich keine Offenbarung sein, aber mit etwas Feintuning in den Einstellungen soll man da wohl nochmal etliches rausholen können. Den Aufpreis zur Serie bzw. einem Umbau vom Profi sehen dabei viele als vergleichsweise günstig an.

      about 9 months ago
    • Autophorie
      Autophorie In reply to Catar19

      DIe 400 Euro kann man auch in etwas anderes investieren. Für was hast du dich dann bei deinem Skoda stattdessen entschieden?

      about 9 months ago
    • christian gellert
      christian gellert

      was diese scheiße in autos zu suchen hat ... wenn da mal was hin is läuft das ganze auto nicht weil sämtliche steuergeräte an dem ding hängen

      about 9 months ago
    • IAvicx
      IAvicx In reply to christian gellert

      Da hat der christian gellert aber wahrscheinlich recht da man ohne die Instrumente das Motorsteuergerät nicht freigeschaltet bekommt so war es zumindest bei den Analogen ich weiß nicht wie es bei dem Digitalen ist.

      about 9 months ago
    • Thomas Gumprecht
      Thomas Gumprecht In reply to christian gellert

      So ein blödsinn.

      about 9 months ago
    • DxCBuG
      DxCBuG In reply to christian gellert

      Eher hängt das ding an allen Steuergeräten..und fragt Dinge ab. In die andere Richtung passiert da eher garnix

      about 9 months ago
    • MASS BNM
      MASS BNM In reply to christian gellert

      so ein quark :D

      about 9 months ago
    • Limitl3ss
      Limitl3ss

      Finde es nicht gut das Seat ständig solche Arschtritte bekommt! Vorallem im Cupra!!! Da könnte man schon mal gegen aufpreis das ausm Audi/Passat bekommen MÜSSEN. Geht mir halt echt Hart aufn sack

      about 9 months ago
    • Catar19
      Catar19 In reply to Limitl3ss

      Ja, das widerspricht aber nicht meiner Ausführung, sondern ist die logische Konsequenz wenn man das Prinzip mal hinterfragt hat. Deswegen wird es aber diese Unterschiede weiterhin geben, weil ansonsten bestimmte Marken für den Hersteller unprofitabel (und am Ende eben eingestellt) werden.
      Besser den Kunden einer möglichst langen "Vergleichsorgie" aussetzen, als offen oder verdeckt zugeben, dass der Aufpreis für eine bestimmte Marke objektiv nicht zu rechtfertigen ist.

      Ersteres hat auch den "schönen" Rückkopplungseffekt, dass die Sorge vor dem Aufwand eines solchen Vergleiches, den Kunden bestenfalls veranlasst genau diesen Vergleich zu unterlassen. ;-)

      about 9 months ago
    • bsgVeritas
      bsgVeritas In reply to Limitl3ss

      Schon klar. Aber du wirst mir doch sicher beipflichten das die Autos, egal von welchem hersteller sie kommen, sogar die chinesen werden besser, immer näher aneinander rücken. Ja und irgendwann fragt sich halt ein Chef oder der gut verdienende Familien Dady.. mh warum soll ich jetzt noch gut 10k mehr fürs nahezu identisch Auto ausgeben. Fahre heut emal einen Seat Leon und Vergleich Ihn mit einem Audi oder VW Golf und das ganze vor 10 Jahren. Damals lagen Welten zwichen einem Seat Leon oder Skoda Octavia und einem Audi A3 bzw VW.

      about 9 months ago
    • Catar19
      Catar19 In reply to Limitl3ss

      Der Punkt ist im wesentlichen, dass bestimmte Marken beim Kunden ein bestimmtes Image genießen & die Hersteller gut daran tun, dies auch entsprechend (solange profitabel) zu fördern. Daher _muss_ quasi die Marke die als "Premium" gilt, auch ein paar Sachen exklusiv bekommen bzw. bestimmte Sachen einfach umfangreicher daherkommen. Der Kunde, der sich in der Regel z.B. einen Audi kauft, _erwartet_ einen gewissen qualitativen Unterschied zu den "Standardmarken".

      about 9 months ago
    • Abradon 01
      Abradon 01 In reply to Limitl3ss

      Das stimmt schon, aber zum einen Kostete es für die gegebenen Funktionen relativ wenig und man muss einfach mal dankbar sein, dass Seat vom Mutterkonzern besonders in den letzten Jahren finanziell die Möglichkeit für einen Immagewandel bekommen hat mit dem Ateca und dem neuen Tarraco sind die echt auf einem super Weg.

      about 9 months ago
    • Limitl3ss
      Limitl3ss In reply to Limitl3ss

      bsgVeritas wo sollte Audi da Kunden verlieren? Schonmal in einem a8 und in nen seat gefahren? Das sind schlicht zwei drei Welten zwischen. Kannst anstelle des a8 gerne auch nen a3/4 nehmen. Und wen Audi Kunden wegen einem VC verliert sollten sie sich echt Sorgen machen.

      about 9 months ago
    • Ralf Strauch
      Ralf Strauch

      Gutes Video, wo aber leider offensichtlich nach dem Haar in der Suppe gesucht wird. Für 430€ Aufpreis erhält man ein ziemlich gutes VC, mit etlichen Optionen. Darüber hinaus ist die Qualität der Anzeige sicherlich nicht High-End, aber für den Otto-Normalverbraucher mehr als ausreichend 👍

      about 9 months ago
    • Autophorie
      Autophorie In reply to Ralf Strauch

      Danke, gerne doch :)

      about 9 months ago
    • Ralf Strauch
      Ralf Strauch In reply to Ralf Strauch

      Wie gesagt, für 430€ Aufpreis kann man(N) eigentlich nicht meckern für die gebotene Qualität. Besser geht natürlich immer, wenn man bereit ist, den Preis dafür zahlen zu wollen. Egal, trotzdem ein informatives Video 👍

      about 9 months ago
    • Autophorie
      Autophorie In reply to Ralf Strauch

      Naja mit Haar in der Suppe hat das wenig zu tun. Entweder man vergleicht Systeme miteinander und gibt deren Pro/Contra wieder oder man lässt es. Wir haben uns für den ersten Teil entschieden :)
      Hast du schon einmal das 12,3 Zoll mit dem 10 Zoll Display direkt miteinander verglichen?

      about 9 months ago
    • Cross Dee
      Cross Dee

      Also ich finde es ja schon cool, sowas zu können und sowas zu haben. Bin aber für den Alltag eher wieder der Purist und frage mich still und leise, wieso es nicht normale (analoge) Rundinstrumente auch tun? Bin wahrscheinlich zu altmodisch...
      Mal zu meiner Frage: Würdet ihr wirklich bei unterschiedlichen Fahrten (Urlaub, Arbeitsweg, Einkaufen, Familienausflug am Wochenende, usw.) diese Funktionen, die einen zur Verfügung gestellt werden wirklich nutzen? Ich zweifel da etwas dran und würde es persönlich nicht tun. Ich brauche für mich nur die Temp. vom Öl/Wasser und die Drehzahl.

      about 9 months ago
    • Autophorie
      Autophorie In reply to Cross Dee

      Es kommt etwas auf den Wagen an und zudem die Umsetzung. Bspw. die digitalen Anzeigen im Porsche sind für den Puristen erst erschreckend. Aber immerhin der Drehzahlmesser bleibt klassische bestehen. Die zwei Displays daneben machen, im Porsche, durchaus Sinn. Die haben da einen guten Weg gefunden. Die anderen Hersteller haben es da eher nicht so einfach. Und müssen relativ viele mit ihren Systemen "gleich glücklich" machen.
      Wir hatten meistens immer die klassische Anzeige aktiviert, also Drehzahlmesser und Tachometer. Die anderen sind einfach....naja, nicht unseres. Auch die Karte ist bei der Größe einfach nicht schön anzusehen, wenn man weiß, es gibt die Anzeige in 12,3 Zoll deutlich klarer und besser :)

      about 9 months ago
    • TT-RS
      TT-RS

      Das sieht doch echt scheiße aus :-)

      about 9 months ago
    • Ra Mi
      Ra Mi In reply to TT-RS

      Thomas Gumprecht Habe mir viele Deiner Kommentare durchgelesen zum VC bzw. DC, und Du scheinst hier echt den Durchblick zu haben. Arbeitest Du irgendwie an diesen Dingern, oder warum kennst Du Dich so gut aus? Nur rein interessehalber.

      about 9 months ago
    • Thomas Gumprecht
      Thomas Gumprecht In reply to TT-RS

      Wer hier von Handydisplay spricht hat einfach keine Ahnung. Im Automotive Bereich sind die Anforderungen 1000 Fach höher als im Consumer Markt!!! Das Teil soll mind. 15 Jahre halten. Dein Handy max. 2!!!

      about 9 months ago
    • Abradon 01
      Abradon 01 In reply to TT-RS

      Es zwingt dich ja keiner das VC zu bestellen ;)

      about 9 months ago
    • TT-RS
      TT-RS In reply to TT-RS

      Das sieht genau so künstlich aus......da gehören Rundinstrumte hinein und keine billigen Handydisplays.....

      about 9 months ago
    • Autophorie
      Autophorie In reply to TT-RS

      :D im TT steckt ja das Große ;)

      about 9 months ago
    • Frank G.
      Frank G.

      Die Sinnhaftigkeit solcher Weiterentwicklung im Gegensatz zu solch wichtigen Themen wie Leichtbau, Reduzierung Kraftstoffverbrauch und allg. Verschleiss usw. sehe ich hier deutlich im Trend der "Personalisierung", d.h. jeder Kunde wird ja heute quasi so umworben, dass er SEIN PERSÖNLICHES Auto zusammenstellen kann. So kann man auch die ständig steigenden Mondpreise begründen. Was jetzt der genaue Mehrwert aus rein informativer Sicht sein soll, erschließt sich vermutlich bei sachlicher Betrachtung niemandem.
      Auch die Vielfalt der Einstellungsmöglichkeit beeindruckt, bestimmte Kombinationen ergeben sich aber als durchaus Standard, bspw. die Verkehrzeichenerkennung mittig in der Geschwindigkeitsanzeige undr der gewählte Gang mittig im Drehzahlbereich (bei DSG könnte da auch ein Verbrauchswert stehen). Der Rest ist wieder "Bau Dir DEIN eigenes Auto"-Mentalität, ergo reine Werbung zur besseren Vermarktung.

      about 10 months ago
    • car addicted
      car addicted

      Super, dass das Virtual Cockpit jetzt auch in den Fahrzeugen aus den günstigeren Preiskategorien des VW Konzerns erhältlich ist! Und die Konfiguration von Seats VC finde ich am ansprechendsten im ganzen Konzern. 👍

      about 10 months ago
    • Robb Findus
      Robb Findus

      Cool, dass ihr praktisch zeigt, dass es sich dabei um eine Art kleinere Spar-Variante des virtual cockpit oder active info displays handelt. Wenn ihr den neuen Audi A1 testen solltet, könnt ihr dabei auch auf das angeblich hochauflösende 10,25 Zoll virtual cockpit eingehen? Auf den Pressefotos sieht es ganz und gar nicht hochwertig aus und wirkt nicht dreidimensional wie bei anderen Audis, sondern eher platt und billig. Vielleicht wirkt es in der Praxis doch ganz anders.

      about 10 months ago
    • Thomas Gumprecht
      Thomas Gumprecht In reply to Robb Findus

      Der A1 hat das gleiche Display mit der Auflösung 1280x480!

      about 9 months ago
    • Autophorie
      Autophorie In reply to Robb Findus

      Das müsste bzw. wird genau das hier auch im A1 sein :) Leider

      about 10 months ago